Einkaufswagen verschwunden

Hallo,

über Nacht waren aufeinmal die Einkaufswagen im Kreisel des neuen Rewe Gelände in Bad Kreuznach demoniert.

Hier mal das Original aus den AZ Nachrichten Online:

Karren werden tiefergelegt

06.01.2010 – BAD KREUZNACH

(st). So mancher rieb sich gestern am Einkaufswagenkreisel in der Alzeyer Straße die Augen: Das viel diskutierte bunte Wägelchenkarussell ist spurlos verschwunden, nur noch die blanke „Fahrspur“ des Kunstwerks vorhanden. Beim genaueren Hinsehen stellte sich die Frage, ob hier Rowdies am Werk waren: Immerhin ist auf dem Plateau ein kleines Holzkreuz errichtet, außerdem sind die Pflanzen am Hügel zertrampelt und die Anlage mit Feuerwerkskörpern übersät. Trotz offensichtlicher rüder Behandlung des Kreisels am Silvestertag hat das abmontierte Karussell nichts mit Vandalismus zu tun: Wie der städtische Pressesprecher Hansjörg Rehbein auf AZ-Anfrage mitteilte, sind gestalterische Gründe für die vorübergehende Demontage verantwortlich: Das Gestell mit den Wägelchen soll einen halben Meter abgesenkt werden

Original unter Allgemeine Zeitung

Hehe eine Tieferlegung, so nennt man das Heute wenn Sich die Leute beschweren. Ich Persönlich halte das ja für einen Witz aber nun gut, die Bilder des aktuellen Kreisel und Wagen und die neuen Bilder kommen noch die Tage.

Autor:
Datum: Mittwoch, 6. Januar 2010 15:28
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Bad Kreuznach

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] wie ich hier schon gepostet habe Einkaufswagen Verschwunden […]

Kommentar abgeben